Kategorien &
Plattformen

Generalleitung der Dernbacher Schwestern neu im Amt

Wage Dich hinein in die Tiefe
Generalleitung der Dernbacher Schwestern neu im Amt
Generalleitung der Dernbacher Schwestern neu im Amt

Die Feier der Amtsübergabe im würdigen Rahmen begangen

In einer fein gestalteten Feier in der Klosterkirche in Dernbach wurden die neu gewählten Schwestern offiziell gewürdigt:

Schwester Judith Diltz als Generaloberin
Schwester Annemarie Pitzl als Generalvikarin
Schwester Jacqueline Injete und Schwester Betty Vazheparambil als Generalrätinnen

Der Gottesdienst widmete sich der Evangelienstelle Lukas 5, 1-11. Die Jünger sollen die Netze im tiefen Wasser auswerfen. Und sie fangen wider Erwarten mehr als genug. Diese Hoffnung, dass auch wir mehr als genug finden wenn wir uns in die Tiefe wagen, war der Leitgedanke für die Liturgie und die neue Amtszeit von sechs Jahren. Erinnert wurde an die Visionen des letzten Generalskapitels und das Wagnis der anstehenden Umsetzungen. So wurden ihnen symbolisch die Konstitutionen, ein Schiff, ein Netz und eine Figuren-Keramik (Gemeinschaft) übergeben.

Einen herzlichen Dank gab es für alle Anwesenden für Ihre Unterstützung. Und natürlich auch für die scheidende Generalleitung: die Schwestern Gonzalo, Annemarie, Shirley und Barbara.