Kategorien &
Plattformen

Neues Wettrüsten!?

Neues Wettrüsten!?
Neues Wettrüsten!?

Droht ein neues atomares Wettrüsten?

Podium und Diskussionsabend veranstaltet von pax christi Basisgruppe Montabaur, pax christi Regionalverband Rhein-Main und der Katholischen Erwachsenenbildung im Westerwald. Herzliche Einladung an alle Interessierten! Der Eintritt ist frei.

Die tödliche Gefahr eines Nuklearkrieges ist wieder präsent in Europa. Nach über dreißig Jahren ist der INF-Vertrag (Intermediate Range Nuclear Forces) zwischen den USA und Russland zum Verbot und zur Abschaffung nuklear gerüsteter Mittelstreckenraketen zunächst von der US-Regierung, dann auch von Moskau aufgekündigt worden. Beide warfen der je anderen Seite vor, den Vertrag gebrochen zu haben.

Was bedeutet diese Aufkündigung für die Sicherheit Europas und der Welt? Droht jetzt ein neues atomares Wettrüsten mit einer gefährlichen, den Frieden bedrohenden Eigendynamik? Welche Handlungsmöglichkeiten haben die Bundesregierung, die Zivilgesellschaft und die Kirchen? Und welche Rolle spielen in diesem Zusammenhang die im rheinland-pfälzischen Büchel gelagerten Atomwaffen?