Kategorien &
Plattformen

Katharina auf der Spur

Katharina auf der Spur
Katharina auf der Spur

Ein verschwundenes Ausstellungsstück und 60 Minuten Zeit, um es wiederzufinden:

„Eine neue Ausstellung zeigt das Leben der Heiligen Katharina von Dernbach. Doch kurz vor der Ausstellungseröffnung verschwindet eines der wichtigsten Exponate. Löst die Rätsel und rettet die Ausstellung!“

Vom 13. bis 18.11.2018 finden in der Pfarrei St. Bonifatius Wirges wieder die Tage des Gebetes statt. Erstmalig wird es in diesem Rahmen ein Live-Escape Game geben. Im Helperich-Treff in Helferskirchen (Hauptstraße 5) wird in diesem Zeitraum ein geheimnisvoller Raum zu finden sein, in dem prinzipiell jeder Gegenstand einen wichtigen Hinweis zu den Rätseln in sich bergen kann. Ziel des Spiels ist es, in 60 Minuten einen verschwundenen Gegenstand für eine geplante Ausstellung zu finden. Dafür müssen verschiedene Rätsel rund um die neue Bistumsheilige gelöst werden.

Das Live-Escape Game "Katharina auf der Spur" stellt die Teilnehmer vor die Aufgabe, Hinweise, Codes und Hilfsmittel überall im Raum zu entdecken, mit deren Hilfe die Rätsel gelöst werden können. Inhaltlich beschäftigt sich das Live-Escape Game mit der Heiligen Katharina Kasper und der von ihr gegründeten Gemeinschaft der Arme Dienstmägde Jesu Christi. Dabei erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, im Verlauf des Spiels nicht nur mehr über die erste Heilige des Bistums Limburg herauszufinden, sondern sich auch mit dem Glauben und der Spiritualität Katharina Kaspers auseinanderzusetzen.

Es gibt keine festgelegten Termine für das Live-Escape Game. Gruppen, die sich für das Live-Escape Game interessieren, werden gebeten einen Termin zu vereinbaren. Die Gruppen sollten nach Möglichkeit eine Größe von 4 bis 10 Personen haben. Die Teilnahme ist für die Gruppen kostenlos. Anmeldungen werden noch bis zum 18. November angenommen.

Jeder kann mitmachen - von Jugendgruppe über Freundeskreis bis Arbeitskollegen und für alle, die gerne knobeln, kombinieren, rätseln und dabei mehr über Katharina Kasper und den (eigenen) Glauben herausfinden wollen. Haltet die Augen auf und denkt auch mal etwas unkonventionell und ihr werdet die Lösungen zu den Rätseln sicher erkennen.

Kontakt & Terminvereinbarung

Kerstin Hutya

Tel: 02602 - 80537

Email

Hintergrund Live-Escape Game

Ein Live-Escape Game oder auch bekannt als "Escape Room", ist ein kommunikatives, physisches Abenteuerspiel, bei dem eine Gruppe von Spielern Rätsel und Aufgaben mit Hinweisen, Codes und auf kreative Art lösen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen.

Plakat zum Live-Escape Game
Infoheft Tage des Gebetes